! Herzlich willkommen auf der Homepage der Alter-nativen !

Die Zukunfts­werkstatt

Im Jahre 2004 entstand in unserer Stadt die Idee, Personen ab dem 55. Lebensjahr mit „gemeinsamen Interessen“ ohne Anbindung in einer festen Vereinsmitgliedschaft zusammen zu bringen, also Freizeit- und Hobbywünsche einzelner Bürger/Innen in gleichgesinnter Gemeinschaft zu erleben.
In den vergangenen Jahren haben sich Personen in Gruppen mit gemeinsamen Interessen zusammengefunden. Diese sind z. B. wandern; radfahren; reisen; Fremdsprachen zu erlernen bzw. aufzufrischen; den Umgang mit Computern besser zu verstehen.

Unser Programm

Mai 2022

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Wandern
2
  • Englisch 1
  • Französisch
  • Computer-Club
3
  • Englisch 2
  • Englisch Konversation 2
  • Schiffsmodellbau
4
  • Radfahren
5
6
  • Englisch Konversation 1
7
8
9
  • Englisch 1
  • Französisch
  • Computer-Club
10
  • Englisch 2
  • Englisch Konversation 2
11
  • Radfahren
  • Hospizgruppe
12
13
  • Englisch Konversation 1
14
15
  • Wandern
16
  • Englisch 1
  • Französisch
  • Computer-Club
17
  • Englisch 2
  • Englisch Konversation 2
18
  • Radfahren
19
20
  • Englisch Konversation 1
  • Trauertreff
21
22
23
  • Englisch 1
  • Französisch
  • Computer-Club
  • Schiffsmodellbau
24
  • Englisch 2
  • Englisch Konversation 2
25
  • Radfahren
26
  • Kegeln
27
  • Englisch Konversation 1
28
29
  • Wandern
30
  • Englisch 1
  • Französisch
  • Computer-Club
31
  • Englisch 2
  • Englisch Konversation 2

Aktivitäten

Es bestehen verschiedene Gruppen für gemeinsame Aktivitäten. Sport, Spiel, Schiffsmodellbau und viele weitere Angebote.

Sportangebote

Ob beim Wandern, Radfahren oder Kegeln – wir sind sportlich unterwegs.​

Computer Club

Fachleute unseres Computerclubs 55+ stehen hilfreich zur Seite. Für Windows und Apple User.

Bonjour! Hello! Ciao!

Frischen Sie in der Gruppe Ihre Sprachkenntnisse auf oder lernen eine ganz neue Sprache.

Bildungsangebote

Innerhalb der Zukunftswerkstatt haben sich Gruppen gefunden, die Ihre Kenntnisse erhalten oder erweitern möchten. Das kann für den einen ein Computerkurs und für den anderen ein Fremdsprachenkurs sein. Erfahrene ehrenamtliche Referenten geben in lockerer Gruppenatmosphäre ihr Wissen an Sie weiter.

Skip to content